Im Jahr 2019 haben wir Michel und Sabrina den elterlichen Pferdebetrieb mit Landwirtschaft übernommen.

Wir sind ein Familienunternehmen und führen diesen mit Leib und Seele.

Zu der Aktivstallhaltung gehöhren noch Wiesen und Weidefläche, die wir genauso wie den Ackerbau selbstständig bewirtschaften.

Heike und Wolfgang Zörner bewirtschafteten den Betrieb seit 1983. Der Pferdebetrieb und die Landwirtschaft sind stetig in den letzten 30 Jahren gewachsen.

Die Reithalle (20 x 40m) wurde 2003 erbaut, sie ist von zwei Seiten mit Lochblech geschlossen, dadurch wird ein hervorragendes Klima gewährleistet.

2019 wurde die Bande erneuert.

In 2009 wurde die Boxenhaltung aufgelöst und durch einen weiträumigen Offenstall mit Computergesteuerter Fütterung ersetzt.      

2011 wurde der Longier Zirkel mit 17m Durchmesser erstellt, mit Swing.Ground gefüllt. Er  ist bei jeder Wetterlage nutzbar!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Aktualisiert im Juni 2020 © S.Z.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt